Aktuelle Zinsänderung bei KfW-Förderung

Zinssenkung macht Förderkredite noch günstiger

Seit dem 23.01.2015 gelten für mehrere Förderprogramme der KfW neue Zinskonditionen. Die KfW hat die Zinsen gesenkt. Die Förderkredite der KfW für Barrierefreiheit im Gebäudebestand und energieeffizientes Sanieren werden damit noch günstiger und attraktiver für Hausbesitzer und Modernisierer.

Eine aktuelle Zinssenkung macht die Förderung der KfW für den altersgerechten Umbau, die energieeffiziente Sanierung und den Umstieg auf Erneuerbare Energien noch

Die aktuelle KfW-Zinssenkung betrifft folgende Förderprogramme aus dem Bereich der wohnwirtschaftlichen Investitionen:

  • Altersgerecht Umbauen (159)
  • Energieeffizient Sanieren (151, 152)
  • Energieeffizient Sanieren – Ergänzungskredit (167)

Günstige Förderung macht Sanierung attraktiv
Mit den Programmen zur energieeffizienten Sanierung und zum altersgerechten Umbau fördert die KfW Maßnahmen im Gebäudebestand. Eigentümer, die ihr Haus oder ihre Eigentumswohnung mit einer Sanierung fit für die Zukunft machen, können mit der Förderung ihre Investitionskosten reduzieren. Die KfW gewährt bis zu 50.000 Euro Förderkredit pro Wohneinheit bei einzelnen Sanierungsmaßnahmen und bis zu 75.000 Euro bei der Sanierung zum KfW-Effizienzhaus.

Die aktuellen Konditionen für die KfW-Programme aus dem Bereich Bauen, Wohnen und Sanieren finden Sie in der Konditionenübersicht.